geprüft durch die Deutsche Akkreditierungsstelle:

08.05.2015 Wärmekombinat gewinnt den EQAR Award 2015 in Rotterdam

Die Wärmekombinat GmbH hat mit seinem Produkt Lithotherm die Jury des diesjährigen EQAR Awards überzeugt.
Die European Quality Association for Recycling e.V. (EQAR) ist der Europäische Dachverband von nationalen Güteschutzorganisationen und Produzenten von güteüberwachten Recycling-Baustoffen aus den EU-Mitgliedsländern.
Zu den Hauptkriterien für die Verleihung des Awards zählten ein authentischer "cradle to cradle" Ansatz durch die Wiederverwendung recycelfähiger Baustoffe sowie die Marktfähigkeit des Produkts.
Durch den konsequenten Einsatz von recyceltem Ziegelsplitt bzw. Vulkanstein in seiner ökologischen Fußbodenheizung Lithotherm und dem Nachweis zahlreicher Bauprojekte sowohl im privaten als auch institutionellen Bereich seit 1998, konnte Wärmekombinat der 1. Preis verliehen werden.

07.11.2014 Wärmekombinat ist unter den Top 10 bei den Greentec Awards

Unser Unternehmen wurde unter die Top 10 der Greentec Awards 2015, Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis, gewählt. Wärmekombinat schaffte es gleich in zwei Kategorien gelistet zu werden: "Bauen & Wohnen" und "ProSiebenSat.1 Accelerator Startup-Preis". Helfen Sie unser Produkt, Lithotherm, noch stärker ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken und stimmen Sie bis zum 11. Januar 2015 für uns ab: www.greentec-awards.com/wettbewerb/online-voting-2015.html
Ihre Teilnahme am Online Voting wird belohnt: Die Greentec Awards verlosen Galakarten zur glamourösen Preisverleihung in Berlin inklusive Anreise und Hotelübernachtung.


24.10.2014 Sanierung eines historischen Spreewaldhauses

Am 24.10.2014 begann eine weitere spannende Sanierung durch unser Lithotherm System in Burg im Spree- wald. Das „Möbusprojekt“ der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. (IgB e.V.) ist kein Museum sondern eine lebendige Werkstatt in einem historischen Wohnstallhaus. Das typische Spreewaldhaus von 1726 wird mühevoll mit größter Unterstützung aus allen Bereichen saniert. Auch viele Firmen haben bei den Arbeiten mit Material, Maschineneinsatz und Fachkräften geholfen. So haben wir, die Wärmekombinat GmbH, eine kostenlose Baueinweisung für den Einbau unseres Lithotherm Heizsystems beigesteuert, damit der Verein diese in Eigenleistung verlegen kann. Das System wird den historischen Ziegelteil des Hauses mit Wärme versorgen. Zukünftig wird das historische Haus ein öffentlicher Ort sein für Beratung und Kommuni- kation, ein Treffpunkt für Sanierungswillige, ein Fortbildungsort mit Veranstaltungen und Seminaren rund um die Pflege der Baukultur und der Kulturlandschaft.

Klicken Sie hier für den Pressetext des IgB e.V.